Jugendcafé „Café X“

 

Logo ESF Sachsen Zittau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Jugendcafé „Café X“ 

                          

Das Jugendcafé, kurzgenannt „Café X“, ist ein Jugendtreffpunkt in Zittau. Logo CafeX

Dieses Angebot orientiert sich an den Prinzipien der Offenen Jugendarbeit.

 

Öffnungszeiten

                                                                            

Montags:           16-20:00 Uhr 

Dienstag:           17-20:00 Uhr                           

Mittwochs:        15-18:00 Uhr                         

Donnerstags:    15-18:00 Uhr                         

Freitags:         15-21:00 Uhr  

                      - 17-19 Uhr: "Get up!" - sportliches offenes Angebot                         

Samstags:         nach Vereinbarung

 

 

Du erreichst uns

 

Café X
Böhmische Str. 08                                         

02763 Zittau    

                                                 

Postalisch

Deutscher Kinderschutzbund OV Zittau e.V.

Team Jugendcafé

Goethestr. 02

02763 Zittau

 

Mobil: +49 179 4169208

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Zu unserem Team gehören

 

Julia Brumme-Neumann - M.A. Sozialarbeit (FH)

Franziska Pohl - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie und Kunstpädagogik (B.A.)

 

 

Was bietet das Jugendcafé?

 

Freizeit gestalten:

  • Leute in ähnlicher Altersgruppe treffen
  • Tischtennis, Tischkicker, Dart spielen
  • Lockere Gespräche an der Theke führen
  • An Ausflügen teilnehmen, Gemeinschaftssport betreiben
  • Unterstützung bei Fragen zu Beruf und Werdegang bekommen
  • Cafébetrieb zum schmalen Taler
  • Regelmäßige Kochangebote

Die Jugendlichen beratschlagen regelmäßig gemeinsam, welche Wünsche, Vorhaben und Workshops als nächstes umgesetzt werden. Die vorhandenen Öffnungszeiten und Angebote werden immer wieder angepasst und aktualisiert. 

 

Werdegang

 

Bereits vor einigen Jahren gab es unter den Jugendlichen der Region die Idee, einen Jugendtreffpunkt in Zittau ins Leben zu rufen. Dabei waren sich die beteiligten jungen Menschen einig, dass vor allem ein Treffpunkt von Jugendlichen für Jugendliche entstehen sollte. Die Jugendlichen wünschten sich einen (Frei-)Raum, wo das Zusammentreffen in gemütlicher Atmosphäre möglich ist und gemeinsame Freizeit verbracht werden kann.

 

Der Deutsche Kinderschutzbund hat in Kooperation mit anderen Trägern diesen Wunsch aufgegriffen und bietet jetzt Räumlichkeiten im Herzen Zittaus, in denen sich Jugendliche aufhalten können, akzeptiert und anerkannt werden.

 

Die Idee dahinter

 

Das „Café X“ ist ein Ort der Begegnung, an welchem junge Menschen Unterstützung, Anerkennung, Akzeptanz, Selbstwirksamkeit, Eigenverantwortung und soziales Miteinander (er-)leben.

 

Das Jugendcafé ermöglicht jungen Menschen, eigene Ideen und Vorstellungen einzubringen, bei denen sie jederzeit tatkräftig durch die Fachkräfte unterstützt werden. Die Mitarbeiter*Innen begleiten die Jugendlichen bei der aktiven Beteiligung im Sozialraum und Mitgestaltung der Region.

 

Die Jugendlichen können bei Problemen jeder Art die Mitarbeiter*Innen ansprechen und finden ein offenes Ohr vor. Die Fachkräfte verfügen darüber hinaus über ein vielfältiges Netzwerk weiterer Partner*Innen, an welche sie jederzeit gern weiter vermitteln!

 

Wir bieten eine Anlaufstelle und Plattform für:                    

  • Anerkennung, Akzeptanz und Miteinander
  • Frische Ideen, Mitgestaltung und Beteiligung
  • Verwirklichung von großen und kleinen Projektideen
  • Durchführung von verschiedenartigen Workshops
  • Freizeitgestaltung und Ausprobieren
  • Knüpfen neuer Kontakte
  • Berufliche Orientierung und Perspektivfindung
  • Und persönliche Anliegen junger Menschen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.