ASH Angebote / Informationen

 

Unsere Angebote

 

  • Beratung: in Krisen und Konflikten; in Erziehungsfragen; bei Paarproblemen
  • Vermittlung: in andere Professionen/Institutionen/Einrichtungen; zwischen Elternhaus – Schule – Kita
  • Begleitung: zu Ämtergängen; zu Arztbesuchen; zu Institutionen und Einrichtungen
  • Anleitung: bei der Haushaltsführung; bei der Gesundheitsfür-und –vorsorge; bei der Erziehung
  • Unterstützung: bei schulischen Problemen; bei der Perspektivplanung;Förderung der Kinder
  • Befähigung: zu einem eigenverantwortlichem, selbstbewussten Handeln; zu einem strukturierten Leben
  • Stabilisierung: im Alltag; von erlernten Fähig- und Fertigkeiten

 

Was Sie sonst noch wissen sollten:

  • Die Antragstellung erfolgt über das Jugendamt.
  • Die Hilfe ist kostenlos und kann einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren umfassen.
  • Wir arbeiten in der Familie mit allen Familienmitgliedern und ihrem sozialen Umfeld.
  • Ziele und Arbeitsschritte werden gemeinsam in einem Hilfeplan erarbeitet.
  • Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe und arbeiten lösungs- sowie ressourcenorientiert.
  • Die Hilfe setzt eine hohe Kooperationsbereitschaft der Familie voraus.

 

Wir sind da für:

  • Familien mit einem oder mehreren Kindern
  • Alleinerziehende
  • Kinder und Jugendliche
  • Junge volljährige Menschen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok